Posterpräsentation an der Hochschule Niederrhein

News_Posterpräsentation

Was wurde eigentlich aus unseren ehemaligen Schülerinnen und Schülern? Wie ging es für sie nach der Ausbildung weiter? 
Viele junge Menschen an unseren Schulen entscheiden sich für eine duale Ausbildung in den Bereichen Ergo- und Physiotherapie. In Kooperation mit der Hochschule Niederrhein bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ausbildungs- und später noch ein Teil berufsbegleitend den Bachelor-Studiengang „Angewandte Therapiewissenschaften“ (ATW) zu studieren.

Auch wenn nach dem Examen unsere Studierenden ihre eigenen Wege gehen, der Kontakt zur ehemaligen Ausbildungsstätte und dem Präha-Team bleibt weiterhin bestehen. So zum Beispiel am gestrigen Tage, als das Team des Studiengangs ATW und Studierende im letzten Vorlesungssemester zu einer Posterpräsentation zu ausgewählten Themen der Ergo- und Physiotherapie einluden. Dem Aufruf folgten natürlich unsere Dozentinnen Cora Bente und Katharina Roggemann sowie Schulträgerin Petra Witt, um live und in Farbe mitzuerleben, was die ehemaligen „Schützlinge“ in Feld der Wissenschaft gelernt und erarbeitet haben. 

Zu folgenden Schwerpunkten hatten unsere ehemaligen Schülerinnen der Ergo- und Physiotherapie etwas vorbereitet

  • Rehabilitation bei Patienten/Klienten mit Kreuzschmerzen: Evidenz zur multimodalen Therapie
  • Orthetik, Prothetik und weitere Hilfsmittel in der Physio- und Ergotherapie
  • Therapie bei spastischen Lähmungen
  • Evidenzbasierte Neurorehabilitation bei sensomotorischen Störungen

Allen Beteiligten bot sich ein spannender und informativer Nachmittag gespickt mit kurzen Vorträgen und Präsentation á la Kongress-Manier, angeregte und offene Diskussionen über evidenzbasierte Therapieformen sowie ein fachlicher Austausch zwischen Studierenden, Dozierenden, Fachschulvertretern und Praktikumsanleitern. 
Zusammenfassend lässt sich festhalten: #superArbeit und #StolzaufEuch

Schön, dass der Kontakt auch nach der Ausbildung zu unseren Studierenden weiter bestehen bleibt und wir ein Teil ihres Ausbildungsprozesses sein dürfen. Viel Erfolg bei eurer nun anstehenden Bachelor-Thesis, das schafft ihr mit links

Unsere News

und Termine

Allgemein

Horremer Abendlauf 2024

Bereits zum 14. Mal fand der beliebte Horremer Abendlauf statt und es ist schon Tradition, dass sich die Schülerinnen, Schüler und Studierende der Präha Gesundheitsschulen

Weiterlesen »
Allgemein

Exkursion ins Kiphard-Zentrum

„Psychomotorische Angebote schaffen Spiel- und Bewegungsräume für alle Altersstufen und unterstützen somit die Entwicklung der Persönlichkeit“. Vergangenes Wochenende ging es für unsere angehenden Motopädinnen der

Weiterlesen »