Berufsinfoabend
Besuche unsere Schule und finde deinen Beruf!
Jetzt informieren!

Weiterbildung
Core Training

Dieser Workshop möchte die Brücke schlagen zwischen dem Einsatz von klassischen und aktuellen Geräten/Materialien in der Neuen Rückenschule. Viele Gymnastikgeräte erleben derzeit eine Renaissance, gekoppelt mit der Wiederentdeckung des Funktionellen Trainings.

K U R Z G E F A S S T

  • Dauer

  • Termine

    werden noch bekannt gegeben

  • Kosten

    49,- €

  • Standort

    Kerpen (bei Köln)

nicht verfügbar

INHALTE

AUFBAU DES CORE TRAININGS
  • Aktivierung des Transversus Abdominis
  • Körperbewußtsein schaffen
  • Kraft im Rumpf entwickeln
  • diese Kraft/Stabilität gegen äußere Einwirkungen aufrechterhalten
  • Übertragen auf sportartspezifisches Training und Alltagsbewegungen


ANWENDUNG
In der Sporttherapie bei bestimmten Krankheitsbildern und nach Verletzungen zum besseren Muskelaufbau aber auch im Personal Training/Leistungssport zum intensivieren des Trainings

VORAUSSETZUNGEN

  • mindestens B-Lizenz
  • Gymnastik/Sportlehrer (auch in Ausbildung)
  • Physiotherapeut oder vergleichbare Ausbildung

VORTEILE

  • verbesserte inter- und intramuskulärer Koordination
  • verbesserte neuromuskuläre Koordination
  • höhere Kraftentwicklung
  • Haltungsverbesserung
  • Verletzungsprophylaxe
  • Linderung von Rückenschmerzen
  • Ganzkörpertraining

ZERTIFIKATE

Für die Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat von der Präha Akademie.

DOZENTIN

PETRA SCHMITZ

  • Diplom-Sportwissenschaftlerin
  • Sportphysiotherapeutin
  • Diplom-Tänzerin
  • Pilates Ausbilderin
  • Personal Trainerin

Haben Sie noch FRagen?

Wir beraten Sie gerne!

Telefon: 02273 – 93 25 0
E-Mail: kerpen@praeha.de