Tag der offenen Tür 2024 in Kerpen

News ToT 2024

Herzlich willkommen an den Präha Gesundheitsschulen und dem Berufskolleg Anna Herrmann Schule, wie können wir euch weiterhelfen?“. So oder so ähnlich klang es in den Ohren der zahlreichen Besucherinnen und Besucher, die einen Blick in die Räumlichkeiten der Rathausstraße 20-22 werfen wollten. Auch wenn Petrus an diesem Vormittag die Sonne ein wenig hinter den Wolken versteckt hielt, so tat dies der Stimmung keinen Abbruch.

Mit einem freudigen Lächeln im Gesicht standen Schüler*innen der einzelnen Bildungsgänge im Foyer unserer Schule bereit, um die Besucher*innen durch die Räumlichkeiten der Schule zu führen oder zur gewünschten Berufsberatungsstelle zu begleiten. Neben der Besichtigung der Theorie- und Fachräume und der Berufsberatung konnte natürlich auch „live“ in verschiedene Unterrichtssituation „hineingeschaut“ werden. In der großen Gymnastikhalle zeigten die Gymnastikschüler*innen ihr geballtes Können: Neben einer Unterrichtseinheit Haltungsschulung und Pilates wurden den Besucherinnen und Besuchern feurige Tänze präsentiert, welche die Halle zum Beben brachten. Als krönender Abschluss präsentierten die angehenden Sport- & Gymnastiklehrer*innen ein extra ausgearbeitetes Group Fitness Programm. Eine Etage tiefer gewährten die angehenden Masseure*innen interessierten Besuchern Einblicke in die Massageausbildung und luden zu einem Aroma- und Anatomiepuzzle ein, während im Gartentrakt angehende Physiotherapeuten*innen den Gästen Therapiegriffe und Behandlungsabläufe aus ihrem Berufsalltag demonstrierten. Es gab auf der einen Seite interaktiven Unterricht aus der klassischen Physiotherapieausbildung aus den Fachbereichen Orthopädie und physiotherapeutische Techniken und auf der anderen Seite demonstrierten Dozent*innen und Studierende das besonderer Lernsystem „POL“.  Auch in den Praxisräumen der Kosmetikausbildung konnten Besucher*innen einen Blick darauf werfen, wie ein professionelles Make Up oder eine Handmassage fach- und typgerecht entstehen.

Unsere Lehrer*innen berieten über die besonderen Inhalte und Voraussetzungen für die jeweils gewünschte Berufsausbildung, den parallel dazu stattfindenden Studienmöglichkeiten und die Weiterbildungsmöglichkeiten. Daneben durften wir auch die Firma DEHAG Academy bei uns im Hause begrüßen, die uns seit Jahren treu zur Seite stehen und über ihr Repertoire aus den Bereichen Bewegung und Aqua Fitness informieren.

Besonders gefreut hat uns, dass so viele Ehemalige den Tag genutzt haben, um ihre „alte“ Bildungsstätte zu besuchen und „Hallo“ zu sagen. Wir freuen uns, dass ihr uns nicht vergesst und wir euch über die Jahre in Erinnerung geblieben sind. Es ist immer wieder spannend zu hören, was ihr nach eurer Zeit bei uns erreicht habt und was aus euch geworden ist. DANKE!

Es war ein ereignisreicher Tag und wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn es wieder heißt: „Herzlich willkommen an den Präha Gesundheitsschulen und dem Berufskolleg Anna Herrmann Schule, wie können wir euch weiterhelfen?“

Unsere News

und Termine

Allgemein

Horremer Abendlauf 2024

Bereits zum 14. Mal fand der beliebte Horremer Abendlauf statt und es ist schon Tradition, dass sich die Schülerinnen, Schüler und Studierende der Präha Gesundheitsschulen

Weiterlesen »
Allgemein

Exkursion ins Kiphard-Zentrum

„Psychomotorische Angebote schaffen Spiel- und Bewegungsräume für alle Altersstufen und unterstützen somit die Entwicklung der Persönlichkeit“. Vergangenes Wochenende ging es für unsere angehenden Motopädinnen der

Weiterlesen »
Allgemein

Großes Alumni Treffen im Mai

Ihr seid Absolvent:Innen der Weber-Schule und möchtet gerne mit euren ehemaligen Mitschüler:Innen und anderen Jahrgängen einen gemütlichen Abend in eurer alten Wirkungsstätte verbringen?!? Dann freut

Weiterlesen »