Bachelor-Studium startet im November

Veröffentlicht am April 24, 2020 Veröffentlicht in Anna Herrmann Schule, Lehrinstitut für Physiotherapie Düsseldorf, Lehrinstitut für Physiotherapie Kerpen, Präha Gesundheitsschulen

Der Bachelor of Science Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften, der in Kooperation mit der Dresden International University (DIU) angeboten wird, ist speziell für  Gymnastiklehrer/innen und Physiotherapeuten/innen entwickelt worden und damit eine hervorragende Ergänzung der Ausbildung. In dem ausbildungsbegleitenden Studiengang werden wichtige Inhalte der Ausbildung anhand von wissenschaftlicher Arbeit vertieft. Andererseits lernen die Studierenden auch den betriebswirtschaftlichen Aspekt ihrer Arbeit kennen, dies ist wichtig für leitende Funktionen im Gesundheitswesen oder eine mögliche Selbstständigkeit. Durch die Kombination von Ausbildung und Studium können bis zu 3 Jahren Zeit eingespart werden. In diesem Studiengang werden die meisten Vorlesungen auch zusätzlich virtuell zur Verfügung gestellt und ermöglichen das Zuschalten zur Vorlesung direkt von außerhalb oder das Anschauen der Vorlesung zu einem späteren Zeitpunkt. Dies ermöglicht eine flexible Teilnahme und individuelle Planungsfreiheit. ist dafür ausgelegt, die Präsenzzeiten möglichst gering zu halten.  Der Beginn des Studiums ist für den 7.11.2020 geplant.