Ablauf eines Fernstudiums

1. Anmeldung

Der erste Schritt zu Ihrem Erfolg ist die Anmeldung. Sie können sich zu allen von uns angebotenen Lehrgängen über den Button „Anmeldung“ (Rechte Seite bei dem entsprechenden Lehrgang) online einschreiben.

2. Lehrbriefe

Schon nach wenigen Tagen erhalten Sie die erste Sendung. Sie erhalten in jedem Monat einige Lehrbriefe. Ein Lehrbrief umfasst jeweils ein Thema. Jeder Lehrbrief ist in Kapitel gegliedert.

3. Telelehrer

Wenn Sie etwas trotz mehrmaligen Lesens nicht verstanden haben, können Sie uns eine E-Mail senden oder unsere Studienberatung anrufen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

4. Erfolgskontrolle

Für jeden Lehrbrief haben wir eine Erfolgskontrolle vorbereitet. Wenn Sie eine Frage nicht beantworten können, scheuen Sie sich nicht, die entsprechenden Kapitel in Ihrem Lehrbrief noch einmal zu bearbeiten. Die Aufgaben in der Erfolgskontrolle sind so gestaltet, dass Sie diese nicht durch einfaches Abschreiben des Textes lösen können. Zur Bearbeitung der Erfolgskontrolle müssen Sie die Informationen aus dem Lehrbrief in ihrem Zusammenhang verstanden haben und anwenden können.

5. Einsendung zur Korrektur

Senden Sie bitte alle Erfolgskontrollen eines Monats zusammen ein. Nach ein bis zwei Wochen erhalten Sie die Erfolgskontrollen kontrolliert, kommentiert und benotet von Ihren Fachlehrern zurück. Sie besitzen inzwischen das nächste Monatspensum und können es nun wie gewohnt bearbeiten.

6. Seminare

Um Ihr in den Lehrbriefen erworbenes Wissen zu vertiefen und praxisnah zu erproben, werden in den Seminaren Vorort unter anderem Übungen am Modell vorgenommen.