Examensfeier Logopädie 2017

Veröffentlicht am September 02, 2017 Veröffentlicht in Lehrinstitut für Logopädie

Unser Kurs (00)7, mit ab sofort gültiger Lizenz zum Logopädieren, hatte zur Feier nach Tönisvorst eingeladen. Die Aufgabe hieß „Unter die Leute mischen und mit treiben.“ Angesagt war „Dress to kill“, um in der High Society nicht aufzufallen!

Alles war aufwändig und liebevoll, bis ins Detail, dekoriert und vorbereitet. Das Logopädie-Lehrerteam, die Examinanten und ihre Gäste genossen den schönen Abend. Lustige Begebenheiten und viele besondere Einblicke aus der Ausbildung wurden ausgetauscht.

Besonders schön zu hören war, dass alle wieder, wie bisher jedes Jahr, als Logopädin im Anschluss arbeiten. Zu studieren noch den Bachelor of Science in Heerlen zu Ende.

In den Reden der Klassensprecherin und der Leiterinnen, Frau Anke Hallwass und Laura Hamacher, hörte man die besondere Atmosphäre, die untereinander besteht, deutlich heraus. Auch ganz persönliche Geschenke wurden ausgetauscht. Ein großer Traumfänger für das Team und Bücher für die spätere Therapiearbeit mit persönlichen Widmungen aller Lehrerinnen für jede Absolventin!

Jede frisch examinierte Logopädin erhielt ihr Zeugnis mit ganz auf sie abgestimmten Worten von der dafür ausgesuchten „Lehrpatin“. Mit dem Abschlussfoto zeigten sich alle nur als Kolleginnen per „Du“. Ausgelassen wurde weiter gefeiert und Spaßfotos á la 007 gemacht.

Herzlichen Glückwunsch und hoffentlich bis ganz Bald auf Wiedersehen!