Wir sind für Euch da! Bequem, sicher und online!

Hier geht`s zum digitalen Tag der offenen Tür 30.01.2021

Staatlich geprüfte*r Physiotherapeut*in (Qualifikationslehrgang)

Jetzt neu mit Schulgelderstattung vom Land in Höhe von 70 % ! Mehr dazu

In nur 18 Monaten kann nach erfolgreichem Abschluss zum*r staatlich geprüften Masseur*in und medizinischen Bademeister*in mittels Qualifikationslehrgang der Berufsabschluss „Physiotherapeut*in“ erreicht werden. Mit den beiden Abschlüssen wird das gesamte Spektrum der physikalischen Therapie bestens abgedeckt. Der Kurs findet im eigenen Klassenverband statt!

Jan
30
Sa
10:00 Tag der offenen Tür Düsseldorf –...
Tag der offenen Tür Düsseldorf –...
Jan 30 um 10:00 – 14:00
Tag der offenen Tür Düsseldorf - Digital @ Präha Gesundheitsschulen | Düsseldorf | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Liebe Interessentinnen und Interessenten, dieses Bild: können wir in diesem Jahr nicht bieten. Dennoch möchten wir so umfassend und so persönlich wie möglich über die Ausbildungen an unseren Schulen informieren. Es wird zu jeder vollen … „Tag der offenen Tür Düsseldorf – Digital“ weiterlesen
Feb
24
Mi
18:00 ÄNDERUNGEN Infoabend Düsseldorf
ÄNDERUNGEN Infoabend Düsseldorf
Feb 24 um 18:00 – 20:00
Liebe Interessentin, lieber Interessent, aktuell darf wegen der aktuellen Corona-Lage der geplante Infoabend nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden. Geplant sind Videokonferenzen, für die angemeldete Teilnehmer*innen in den nächsten Tagen einen Einladungslink erhalten werden. Wer sich bisher … „ÄNDERUNGEN Infoabend Düsseldorf“ weiterlesen

Berufliche Möglichkeiten

  • Krankenhäuser
  • Spezialkliniken
  • Freiberufliche Tätigkeit
  • Seniorenstätten
  • Sport- und Rehabilitationszentren
  • Physiotherapiepraxen
  • Präventiver Bereich
  • Sanatorien
  • Behinderteneinrichtungen
  • Selbstständigkeit in eigener Praxis
  • Berufsfachschulen

Dauer

18 Monate

Beginn

01. Mai 2021

Standort

Düsseldorf

Abschluss

staatlich geprüfte*r Physiotherapeut*in

Ausbildungsinhalte

  • Physiotherapeutische Untersuchungs- und Behandlungstechniken in verschiedenen medizinischen Fachrichtungen
  • Physiologie
  • Biomechanik
  • Trainings- und Bewegungslehre
  • Bewegungserziehung
  • Praktische Ausbildung in Kliniken und Physiotherapiepraxen

Aufnahmevoraussetzungen

  • Examinierte*r Masseur*in und med. Bademeister*in
  • Ärztliches Gesundheitszeugnis
  • Eignungstest und Gespräch

Vorteile

  • Direkte Verknüpfung von theoretischen und praktischen Inhalten
  • Eigener Klassenverband, kleine Lerngruppe
  • Abdeckung beider Berufe in der Physiotherapie
  • Kooperationen mit Hochschulen und vielen Therapieeinrichtungen zur Vertiefung der fachpraktischen Ausbildung

Kosten

18 Monate à 439 €, insgesamt 7.902 €
Schüler und Schülerinnen an staatlich anerkannten Ausbildungsstätten werden seit dem 1. September 2018 nach der Förderrichtlinie Gesundheitsfachberufe VIA3-0430 durch das Land NRW gefördert. Das Land refinanziert 70 % des Schulgeldes, also 307,30 € monatlich.

Der Eigenleistungsanteil am Schulgeld beträgt damit monatlich nur noch
131,70 €.

In besonderen Härtefällen ist eine Laufzeitverlängerung des Eigenleistungsanteiles des Schulgeldes möglich.

Nähere Informationen zum Thema Finanzierung hier

Jetzt bewerben!

Jetzt direkt online bewerben

Bei Fragen stehen wir Euch selbstverständlich zur Verfügung.

Kontaktformular

Lerne uns kennen

Nutze unser Kontaktformular 

Lust auf einen Schnuppertag (Hospitation)?

Nimm Kontakt mit uns auf und vereinbare einen Termin!

 

Flyer

Unser Team