Fitness- und Wellness-Coach in Düsseldorf

Fachrichtung: Tourismus

Der Markt für Fitness, Wellness und Freizeit ist ein Wachstumsmarkt – auch in der Zukunft. Ob du angestellt oder dein eigener Chef/ deine eigene Chefin wirst, wenn du kommunikativ bist, Fitness und Wohlbefinden anderer dir am Herzen liegen, bist du hier richtig.

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Ausbildungsbeginn

01. September (Bewerbung jederzeit möglich)

Ausbildungsort

Düsseldorf

Abschluss

Fitness- und Wellness-Coach
Fachrichtung Tourismus

Ausbildungsinhalte

Fitness

  • Anatomie, Physiologie, Pathologie, Ernährungslehre
  • Trainingslehre
  • Animation, Sport, Spiele
  • Selbstcoaching
  • Nordic Walking
  • Aerobic, Step-Aerobic
  • Pilates, Rückenschule
  • Kurs- und Gerätetraining, Functional Training
  • Personal Training

Wellness

  • Hot Stone- und Tuina Massage
  • Ayurveda
  • Sport- und Entspannungsmassagen
  • Thai- und Shiatsu-Massage
  • Kräuterstempel-Massage
  • Lomi Lomi Nui Massage
  • Reflexzonenmassage des Fußes
  • Spa-Wellness
  • Yoga und Entspannungstechniken

Weiterhin fachbezogenes Englisch, Wirtschaftliche Grundlagen, Management, Organisation und Interkulturelle Kommunikation.

Fortbildungszertifikate

Mit diesen Qualifizierungsmöglichkeiten, die deine Ausbildung aufwerten, bist du später im Vorteil:

  • Trainer A-Lizenz Rückentrainer
  • Trainer A-Lizenz Medizinisches Fitnesstraining
  • Trainer B-Lizenz Group Fitness
  • Trainer B-Lizenz Personal Trainer
  • Trainer B-Lizenz Fitnesstrainer für Geräte
  • Trainer B-Lizenz Sporternährung

Berufliche Möglichkeiten

  • Fitness- und Wellnessstudios
  • Hotel, Spa-Hotels
  • Kur- und Bädereinrichtungen
  • Clubanlagen
  • Gesundheitszentren
  • Sportvereine und Sportverbände
  • Verschiedene Organisationen der Sport- und
    Freizeitwirtschaft
  • Reiseveranstalter
  • Personal Trainer
  • Selbständigkeit

Aufnahmevoraussetzungen

  • Mindestens Fachoberschulreife
  • Ärztliches Gesundheitszeugnis
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an Bewegung
  • ´Freude am Umgang mit Menschen

Vorteile

  • Direkte Verknüpfung von theoretischen und praktischen Inhalten
  • Erwerb von Zusatzqualifikationen innerhalb der Ausbildung. Das spart Zeit und Geld
  • Kooperationen mit erfahrenen Fitness- und Wellnessinstitutionen zur Vertiefung der fachpraktischen Ausbildung in der Berufspraxis
  • Auslandspraktikum möglich
  • Ausbildung auch als Umschulungsmaßnahme möglich
  • ISO und AZAV Zertifizierung

Neugierig? Jetzt aktiv werden!

Fülle unser Kontaktformular aus, wir melden uns.
Komm` vorbei, auf der Startseite findest du den Termin für den nächsten Infoabend. Tage der offenen Tür sind immer am Anfang des Jahres. Du kannst dir auch den Flyer runterladen, wenn du mehr über die Ausbildung wissen möchtest.

Flyer

Praeha-Akademie

Termine

November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30   
« Okt  Dez »
KONTAKTAnmeldung SchnuppertagNEWSBewerbung