Weiterbildung Tanzpädagoge/in in Düsseldorf

Tanzpädagogen/innen arbeiten mit Menschen aller Altersstufen. Sie sind im Freizeit-, Gesundheits- und Rehabilitationsbereich tätig. Unter Anwendung verschiedener Bewegungs- und Entspannungstechniken vermitteln Tanzpädagogen ein positives Lebensgefühl und schulen den Erhalt der Kreativität.

Dauer

2 Jahre (berufsbegleitend)

24 Wochenenden
6 Kompaktwochen

Beginnn

Im Januar (Bewerbung jederzeit möglich)

Ort

Düsseldorf

Abschluss

Tanzpädagoge/Tanzpädagogin

Weiterbildungsinhalte

  • Schulung der verschiedenen Bewegungstechniken; (Klassischer Tanz, Modern Dance, Afrikanischer Tanz, Jazz Dance, Zeitgenössischer Tanz, Hip Hop, Volkstanz, Kreativer Kindertanz, Musical)
  • Verbesserung der motorischen Grundvoraussetzungen, der Wahrnehmung und der Empfindung durch Körperarbeit (Feldenkrais, Power Yoga, GYROKINESIS®, Shiatsu Massage, Thai Massage)
  • Entspannungstechniken
  • Stimmarbeit, Atemschulung, Schauspieltechniken
  • Vermittlung des theoretischen Hintergrundwissens in den Bereichen Tanzgeschichte, Pädagogik und Psychologie, Tanzmedizin
  • Weiterbildung der persönlichen Entwicklung im künstlerischen Kontext durch Elementarer Tanz, Choreographie, Improvisation, Kreativen Kindertanz, Rhythmik, Tanztheater
  • Entwicklung professioneller Anwendbarkeit im Hinblick auf die spätere Berufstätigkeit in den Fächern Didaktik und Methodik unterstützt durch praktische Lehrübungen und Medienarbeit
  • Existenzgründung, wirtschaftliche Grundlagen

Berufliche Möglichkeiten

  • Tanz- und Fitnessstudios
  • Volkshochschulen
  • Sanatorien
  • Psychosomatische Kliniken
  • Freiberufliche Tätigkeit

Aufnahmevoraussetzungen

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die bereits über tänzerische Vorkenntnisse und eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen, wie

  • Lehrer/innen (Sport/Gymnastik)
  • Sozial- und Kulturpädagogen/innen
  • Dozenten/innen in Tanz-/Bewegungsschulen
  • Sonderschulpädagogen/-goginnen
  • Erzieher/innen
  • Lehrer/innen aller Schulformen, sowie
  • Therapeutisch tätige Psychotherapeuten/innen, Physiotherapeuten/innen Heilpraktiker/innen)
    oder andere Berufsgruppen

Die Aufnahme erfolgt durch ein Auswahlseminar und ein Gespräch.

Neugierig? Jetzt aktiv werden!

Fülle unser Kontaktformular aus, wir melden uns.
Komm` vorbei, auf der Startseite findest du den Termin für den nächsten Infoabend. Tage der offenen Tür sind immer am Anfang des Jahres.

Praeha-Weber-Schule-Berufskolleg

Termine

Juli 2017
MDMDFSS
« Jun  Aug »
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31      
KONTAKTANMELDUNG SCHNUPPERTAGNEWSBewerbung