3. Start des Studiengangs Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften

Veröffentlicht am Februar 11, 2017 Veröffentlicht in Anna Herrmann Schule, Lehrinstitut für Physiotherapie Düsseldorf, Präha Bildungsgruppe

Zur feierlichen Vergabe der Immatrikulationsunterlagen und Start des Studienganges waren der Geschäftsführer, Herr Dr. Reinhard Kretzschmar und die Leiterin des Kompetenzzentrums für Gesundheitswissenschaften & Medizin, Frau Dr. Kornelia Möser, von der Dresdener International University nach Kerpen in das Präha Bildungszentrum gekommen.

Herr Dr. Kretzschmar und Herr Dr. Michael Vogelpohl, der wissenschaftliche Leiter des Studiengangs, begrüßten die neuen Studenten/innen und beglückwünschten sie zu ihrer Entscheidung.

Die anspruchsvolle Kombination von berufspraktischer Ausbildung zum/r Gymnastiklehrer/in oder zum/r Physiotherapeuten/in und akademischer Lehre erfordert zwar ein hohes Maß an Disziplin und Lernbereitschaft, erweitert aber die beruflichen Kompetenzen in Prävention und Rehabilitation und qualifiziert insbesondere für leitende Tätigkeiten.

Nach einer kleinen Vorstellrunde und einem Sektempfang startete sogleich der Studierendenalltag mit der ersten Vorlesung, gehalten von Fr. Prof. Dr. Klara Brixius.