Examensfeier der Physiotherapie 2015 – Kerpen

Veröffentlicht am September 25, 2015 Veröffentlicht in Lehrinstitut für Physiotherapie Kerpen

Drei Klassen, die 25a, die 25b und die “Qualis 13″ waren mit Eltern und Freunden zur feierlichen Verabschiedung und Zeugnisübergabe in das Präha Bildungszentrum nach Kerpen gekommen. Die Schulleiterin, Frau Barbara Weißbach beglückwünschte die neuen Kollegen und Kolleginnen und sprach über die vielen Facetten von Glück. Für die Schulträgerschaft schloss sich die Geschäftsführerin, Petra Witt den guten Wünschen an und nannte das Glück der Patienten sich wieder besser bewegen zu können, dass schönste Glück des Therapeuten.

Maximilian Melcher, Klassenlehrer der Quali 13, als Mann spontaner Worte sagte, dass seine SchülerInnen aus der Stabilität kamen und dann mit der weiteren Ausbildung ihre Mobilität unter Beweis gestellt haben.

Christian Burkholder als Klassenlehrer der 25a ließ ganz den Moment in besinnlicher Freude wirken.

Schließlich hob Anke Schwebel, die Klassenlehrerin der 25b drei besondere Eigenschaften ihrer Klasse hervor: der Klassenzusammenhalt, die besonderen Talente und die mentale Stärke der Klassenmitglieder.

Zurück