Das Präha Bildungszentrum sucht

Schwerpunkte:

  • Fachinformatiker/innen mit der Fachrichtung Systemintegration
  • Planen, Installieren und Konfigurieren von komplexen IT-Systemen
  • Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Administration der heterogenen IT-Infrastruktur
  • Beratung und Schulung der Anwender

Wir suchen:

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Begeisterung für die Arbeit mit dem Computer
  • Gute Englischkenntnisse
  • Spaß an innovativen IT-Themen
  • Kreativität bei Lösungskonzepten
  • Fähigkeit zu analytischem Denken und strukturierten Vorgehensweisen
  • Ausgeprägtes kundenfreundliches Verhalten, Kommunikationskompetenz und Spaß an der Teamarbeit

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit tabellarischen Lebenslauf und Zeugnissen.

Präha Bildungszentrum gemeinnützige GmbH
Herr Dirk Aben
Leiter IT
Rathausstraße 20-22
50169 Kerpen
kerpen@praeha.de

Das Lehrinstitut für Physiotherapie sucht

Das Präha Lehrinstitut für Physiotherapie in Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Physiotherapeuten mit Bachelor- und/oder Masterabschluss (Hauptberuflich oder Teilzeit) als Dozenten/in zur Verstärkung des Lehrerteams.

Bereiche:

  • Innere Medizin

Wir bieten:

  • ein junges, motiviertes, engagiertes und nettes Team
  • ein innovatives Konzept: Möglichkeit der Doppelqualifikation der Studierenden zum Bachelor of Science durch Kooperation mit der EUFH med.
  • Unterricht in Kleingruppen
  • einen Arbeitsplatz in einem schönen, modernen Bildungszentrum mit sehr guter technischer und räumlicher Ausstattung
  • didaktische Teamfortbildungen zum Problemorientierten und Kompetenzgerichteten Lernen und anderen Selbstorganisierten Lernformen
  • multidisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen (z.B. Masseuren, Ergotherapeuten, Logopäden) unter einem Dach

Das Präha Lehrinstitut für Physiotherapie in Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Termin eine Ärztin / einen Arzt (evtl. im Ruhestand) als Honorardozenten/in zur Verstärkung des Lehrerteams. Spätere Festanstellung möglich.

Fächer

  • Physiologie
  • Innere Medizin
  • Allgemeine und Spezielle Krankheitslehre

Wir bieten:

  • ein junges, motiviertes, engagiertes und nettes Team
  • ein innovatives Konzept: Möglichkeit der Doppelqualifikation der Studierenden zum Bachelor of Physiotherapy, NL durch eine Kooperation mit der Hogeschool Zuyd
  • Unterricht in Kleingruppen
  • einen Arbeitsplatz in einem schönen, modernen Bildungszentrum mit sehr guter technischer und räumlicher Ausstattung
  • didaktische Teamfortbildungen zum Problemorientierten und Kompetenzgerichteten Lernen und anderen Selbstorganisierten Lernformen
  • multidisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen (z.B. Masseuren, Ergotherapeuten, Logopäden) unter einem Dach

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Frank Schneider
Schulleiter
Emanuel-Leutze Str. 8
40547 Düsseldorf
schneider@praeha.de

Das Präha Lehrinstitut für Logopädie in Düsseldorf sucht

Das Präha Lehrinstitut für Logopädie in Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Schwangerschafts-/ Elternzeitvertretung befristet bis voraussichtlich Sommer 2018 eine akademische Lehrkraft (Logopäde*in oder Sprachtherapeut*in) in Teilzeit (bis zu 20 Stunden/Woche) für die theoretische und praktische Ausbildung im Fachbereich Redeflussstörungen

Zu den Aufgabenbereichen im Fachbereich Redeflussstörungen gehören:

  • theoretischer Unterricht u.a. nach der Methode des Problemorientierten Lernens (POL)
  • Praktischer Unterricht von Diagnostik- und Therapiemethoden
  • Unterstützung in der Durchführung der Examensprüfungen
  • unterstützende Verwaltungstätigkeiten

Die Einarbeitung und Zusammenarbeit findet durch / mit Kolleginnen des Teams Logopädie statt.

Es erwartet Sie:

  • ein motiviertes, engagiertes und nettes Team
  • ein innovatives Konzept: Möglichkeit der Doppelqualifikation der Studierenden zum/r staatlich geprüften Logopäden/Logopädin und zum Bachelor of Science Logopädie an der EUFH MED, Standort Düsseldorf
  • Unterricht in Kleingruppen
  • ein vollständig ausgearbeitetes, aktuelles und innovatives Unterrichtskonzept für den Fachbereich Redeflussstörungen, das für die Unterrichtsplanung und -gestaltung genutzt werden kann
  • einen Arbeitsplatz in einem schönen, modernen interdisziplinären Bildungszentrum mit sehr guter technischer und räumlicher Ausstattung
  • multidisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen (z.B. Ergotherapeuten, Physiotherapeuten) unter einem Dach

Wir wünschen uns:

  • Berufserfahrung in der Diagnostik und Therapie von Redeflussstörungen
  • die Bereitschaft und Motivation, sich (mit Unterstützung des Teams) in andere Fächer / Fachbereiche einzuarbeiten
  • einen akademischen Berufsabschluss
  • möglichst Berufserfahrung als Lehrlogopäde*in bzw. eine pädagogische Weiterbildung
  • Offenheit für neue Konzepte und Lehrmethoden
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Engagement und Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Maren Humbert
Dipl. Sprechwissenschaftlerin
Schulleiterin

Präha Lehrinstitut für Logopädie
Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf
Tel.: 0211-52024550
E-Mail: humbert@praeha.de
www.lehrinstitut-fuer-logopaedie.de

Termine

September 2017
MDMDFSS
     1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 
« Aug  Okt »