Examensfeier Gymnastiklehrer/innen 2016

Veröffentlicht am Juni 24, 2016 Veröffentlicht in Anna Herrmann Schule

Ja, fast alle haben es geschafft. Die Glücklichen nennen sich ab heute „Staatlich geprüfte/r Gymnastiklehrer/in“ und das sind Sabine, Vanessa und Vanessa, Elena, Frehiwot, Nathalie, Lisa, Sarah, Alina und Alina, Lorena, Stephanie, Annika, Franziska, Michelle, Theresa, Thomas, Nikolai und Philipp. Oder sie nennen sich ab heute, nach 3 Jahren Ausbildung, „Staatlich geprüfte Kosmetikerin“ und da hätten wir Zahra, Hannah, Nadine, Lina, Michelle, Sarah und Sarah und Sarah, Evelin, Tanja, Ghazal, Lara und Lara, Anna-Lena, Sophia, Ayleen, Carina, Maike, Beatrice, Christina und Rabea.

41 Schüler und Schülerinnen haben erfolgreich die Berufsabschlussprüfung und 37 davon auch die Fachhochschulreifeprüfung abgelegt. Die 3 Jahre Ausbildung sind wie im Flug vergangen und nun traf man sich ein letztes Mal im Klassenverband zur festlichen Übergabe der Examenszeugnisse.

Nach einleitenden Worten durch den Schulleiter Herrn Peter Gseller, der noch einmal die 3 Jahre Ausbildungszeit Revue passieren ließ und einer Rede der Schulträgerin Frau Petra Witt, unterhielten Schüler und Schülerinnen der Gymnastikklasse 1 das Publikum mit Tanz und Vorführungen aus dem Fach Bewegungsgestaltung. Sie sorgten so, zwischen den Zeugnisübergaben, für eine kurzweilige und spannende Veranstaltung. Danke an die engagierten Schüler und Schülerinnen der Gymnastikklasse 1, insbesondere an Janine und Christina, die sich, in extra für diese Examensfeier einstudierten Solotänzen hervor taten.

Gedankt sei der Bildungsgangleiterin Gymnastik Frau Kerstin Lichei und den Fachlehrerinnen Frau Petra Schmitz und Sandra Fries in deren Händen die festliche Gestaltung der Feier lag. Gedankt sei auch den Klassenleitungen Frau Dr. Solveig Strauch mit Frau Andrea Notarius und Herrn Johannes Sander mit Frau Petra Wesch für die Ausfertigung der vielen Zeugnisse und Zertifikate, sowie die netten Worte die sie zum Abschied an ihre Klassen gerichtet haben.